Question: Wann ist der Namenstag von dem Namen Lena?

Der Namenstag für Lena ist am 26. Mai, 22. Juli und am 11. Dezember.

Was ist die Bedeutung von dem Namen Lena?

Im Lateinischen steht das Wort lēna für Kuppeln. Lena ist somit die „Kupplerin“. Herkunft Helena: Als Tochter von Leda und Zeus spielte Helena eine wichtige Rolle in der griechischen Mythologie. Sie ist „die Leuchtende“ oder „die Sonnengleiche“, „die Glänzende“.

Im Sinne eines Selig- oder Heilsprechungsprozesses wurden sie das nie, zumindest nicht in der röm. Wie das in der orthodoxen Kirche aussieht, weiß ich nicht, sehr wahrscheinlich aber auch nicht anders. Helene wurde schon kurz nach ihrem Tod im Jahr 330 als Heilige verehrt. Daher die Vermutung, dass es in der Orthodoxie auch nicht anders ist. Dass sie als Heilige verehrt wird liegt u.

▷ Vorname Lana: Herkunft, Bedeutung & Namenstag

Das erste Heiligsprechungsverfahren Kanonisierung fand für den Bischof Ulrich von Augsburg statt. Er war der erste in einem kanonischen Verfahren bestätigte Heilige der röm.

Erst seitdem gibt es diese Heiligsprechungsprozesse. Aber auch nach diesem Datum gibt es Heilige, die zwar also solche verehrt werden, aber trotzdem nie in einem eigenen Verfahren selig- oder heiliggesprochen wurden.

Wann ist der Namenstag von dem Namen Lena?

August Helene, Kaiserin, geboren um 255, war Gastwirtin und wurde Geliebte des Cäsar Konstantius Chlorus, der sie vor seiner Heirat entließ. Als ihr Sohn Konstantin 306 zur Herrschaft kam, erhob er sie zur Augusta. Nachdem sie den christlichen Glauben angenommen hatte, reiste sie als eine der ersten Frauen ins Heilige Land.

Helene erwies sich gegen Kirche und Notleidende sehr wohltätig. Mit Konstantin erbaute sie die Heilig-Kreuz-Kirche in Rom, die Apostelkirche in Konstantinopel, die Geburtskirche in Bethlehem und die Kirche auf dem Ölberg.

Die Legende schreibt ihr wohl zu Unrecht den Bau der Gereonskirche in Köln sowie von Kirchen in Bonn und Xanten zu.

Heiligsprechung heiligie Helena (Religion, Kirche)

Doch steckt möglicherweise ein echter Kern in der Überlieferung, dass Helene an der Auffindung des Heiligen Kreuzes in Jerusalem sowie bei der Überführung des Heiligen Rocks und der Gebeine Wann ist der Namenstag von dem Namen Lena? Apostels Matthias nach Trier beteiligt gewesen sei. Helene starb 330 zu Nikomedien. Ihr Leib, wurde zunächst in einem prachtvollen Mausoleum zu Rom beigesetzt, wurde später von ihrem Sohn nach Konstantinopel und im 9.

Wann ist der Namenstag von dem Namen Lena?

Angebliche Reliquien von ihr sind in der Kirche S. Maria in Aracoeli in Rom, in Hautvillers bei Epernay und in Trier zu finden.

Patronin der Bistümer Trier, Bamberg und Basel sowie der Nadler, Nagelschmiede, Färber und der Bergwerke. Durch ihre caritativen Tätigkeiten und ihren Anteil am Bau vieler Kirchen Kreuzeskirche in Jerusalem, Geburtskirche in Bethlem, Eleonkirche auf dem Ölberg, Apostelkirche in Konstaninopel und Santa Croce in Gerusalemme in Rom. Sie wurde nie gemäß dem kanonischen Recht heilig gesprochen.

Zuerst wurden die Heiligsprechungen durch Bischöfe, später durcvh Päpste durchgeführt. Die alte Heiligsprechung erfolgte anfangs in Form eines Gedächtnistages. Bei Helena, der Mutter Konstantins, war und ist es der 18.

Tell us about you

Find us at the office

Hallaran- Gromley street no. 38, 38408 Dodoma, Tanzania

Give us a ring

Chelci Patoka
+98 278 710 671
Mon - Fri, 9:00-20:00

Reach out